POLITIK


Aserbaidschan und Iran tauschen sich über gemeinsame Projekte aus

Teheran, 4. Januar, AZERTAC

Heute fand in der aserbaidschanischen Botschaft in Teheran ein Treffen mit dem Gouverneur der iranischen Provinz Ardabil, Akbar Behnamju, und einer Reihe von Beamten dieser Provinz statt, wie das iranische Büro von AZERTAC berichtet.

Gouverneur Akbar Behnamju übermittelte der aserbaidscBevölkerung seine Glückwünsche zur Befreiung der aserbaidschanischen Gebiete von der armenischen Besatzung und erklärte sich bereit, sich an den Wiederaufbauarbeiten zu beteiligen.

Der aserbaidschanische Botschafter Bunyad Huseynov im Iran bedankte sich für die Glückwünsche und betonte, dass die aserbaidschanische Seite großen Wert auf die Erklärung iranischer Beamter insbesondere des Obersten Führers Seyyed Ali Chamenei zur Unterstützung der gerechten Position Aserbaidschans während des 44-tägigen Krieges für unseren Staat und unser Volk legt.

Bei dem Treffen führten die Seiten einen Meinungsaustausch über die Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen den beiden Nachbarländern sowie über die Transitbeziehungen und gemeinsame Projekte, deren Realisierung in den Grenzgebieten vorgesehen ist.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind