POLITIK


Aserbaidschan und Irland diskutieren Aussichten für Zusammenarbeit

New York, 26. September, AZERTAC

Im Rahmen der 74. Tagung der UN-Generalversammlung in New York ist der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov mit der irischen Ministerin für europäische Angelegenheiten, Helen McEntee, zusammengetroffen.

AZERTAC zufolge erörterten die Seiten beim Treffen den aktuellen Stand der bilateralen Beziehungen und die Aussichten für die Entwicklung der Zusammenarbeit.

Die Minister tauschten Ansichten auch über Fragen der internationalen Agenda aus und berieten sich in diesem Zusammenhang über die Kooperation und gegenseitige Unterstützung im Rahmen internationaler Organisationen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind