POLITIK


Aserbaidschan und Litauen diskutieren über interparlamentarische Beziehungen

Vilnius, 24. Januar, AZERTAC

Der aserbaidschanische Botschafter in Litauen Tamerlan Garayev ist mit dem Vorsitzenden des litauischen Sejms Viktoras Pranckietis zusammengetroffen.

Botschafter Garayev sagte beim Gespräch, dass Aserbaidschan am Ausbau der Zusammenarbeit mit Litauen in allen Bereichen von gemeinsamem Interesse interessiert sei.

Die Seiten tauschten sich über gegenwärtigen Zustand der Beziehungen zwischen den Parlamenten der beiden Länder aus und wiesen auf die Wichtigkeit der Ausweitung der Handelsbeziehungen zwischen Aserbaidschan und Litauen hin.

Zugleich wurden die Beziehungen im Bildungsbereich angesprochen. Im Laufe des Gesprächs wurde hervorgehoben, dass das EU-Twinning-Projekt durch Litauen erfolgreich weiter durchgeführt wird, und ca. zweihundert aserbaidschanische Studenten dank diesem Projekt an litauischen Universitäten studieren.

Bei dem Treffen wurden auch eine Reihe weiterer Themen von gemeinsamem Interesse erörtert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind