KULTUR


Aserbaidschan und Pakistan weiten Beziehungen im Kulturbereich aus

Baku, 24. November, AZERTAC

Eine Delegation unter der Leitung des Vorstandsvorsitzenden des Staatliche Historisch-Architektonische Schutzgebiet “Itschäri Schähär“ (Innenstadt), Askar Alakbarov, ist zu einem dreitägigen Besuch in Pakistan.

Laut der Auskunft der Verwaltung gegenüber AZERTAC soll im Rahmen des Besuchs ein Protokoll über Freundschaft und Zusammenarbeit zwischen dem Schutzgebiet “Itschäri Schähär“ und der Stadtverwaltung von Lahore unterzeichnet werden. Das Dokument sieht die weitere Stärkung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Pakistan im Bereich Kultur und Wirtschaft vor. Darüber hinaus wird die aserbaidschanische Delegation verschiedene historische Stätten in der Stadt Lahore besuchen, eine Reihe von Treffen abhalten.

Am ersten Tag des Besuchs fand ein Treffen zwischen dem Generaldirektor der Stadtverwaltung Lahore statt. Bei dem Treffen wurden die Perspektiven für eine Zusammenarbeit erörtert.

Anschließend lernte die Delegation die Produkte der bekannten pakistanischen Marke “Khaadi“ kennen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind