POLITIK


Aserbaidschan und Republik Korea diskutieren Aussichten für militärischen Zusammenarbeit

Baku, 6. September, AZERTAC

Der stellvertretende Verteidigungsminister Aserbaidschans, Generalleutnant Karim Valiyev, der an der internationalen Konferenz “Seoul Defence Dialogue 2019“ in Seoul teilnimmt, ist mit dem stellvertretenden Verteidigungsminister der Republik Korea, Chung Sukhwan, zusammengetroffen, wie AZERTAC berichtete.

Die Seiten diskutierten den aktuellen Stand und die Aussichten für die Entwicklung der militärischen Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern und schätzten eine gute Zusammenarbeit auf dem Gebiet der militärischen Ausbildung hoch ein.

Bei dem Treffen fand auch ein Meinungsaustausch über den aktuellen Stand des Konflikts zwischen Armenien, Aserbaidschan um die Region Berg-Karabach, die aktuelle militärpolitische Lage im Südkaukasus und auf der koreanischen Halbinsel statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind