POLITIK


Aserbaidschan und Rumänien besprechen neue Perspektiven für Zusammenarbeit

Bukarest, 22. April, AZERTAC

Der aserbaidschanische Botschafter in Rumänien, Huseyn Najafov, hat sich mit dem rumänischen Senatspräsidenten Florin Cîțu getroffen.

Bei dem Treffen diskutierten die Seiten die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Rumänien in verschiedenen Bereichen, einschließlich neuer Perspektiven für eine Zusammenarbeit im Rahmen der bestehenden strategischen Partnerschaft.

Botschafter Najafov informierte seinen Gesprächspartner über die nach dem 44-tägigen Krieg in der Region entstandene neue Realität und überreichte ihm ein Einladungsschreiben der aserbaidschanischen Parlamentssprecherin Sahiba Gafarova.

Florin Cîțu dankte für das Einladungsschreiben und sagte, er sei daran interessiert, sobald wie möglich Aserbaidschan zu besuchen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind