KULTUR


Aserbaidschan und Vietnam vereinbaren Zusammenarbeit im Tourismussektor

Baku, 16. Mai, AZERTAC

Aserbaidschan und Vietnam werden im Tourismussektor zusammenarbeiten. Eine Vereinbarung darüber wurde heute bei einem Treffen mit einer Delegation unter der Leitung von Le Van Thanh, dem Vizepräsidenten der Volkskommission der vietnamesischen Provinz Kuangnam in Baku erzielt, wie die staatliche Tourismusagentur gegenüber AZERTAC mitteilte.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde ein Memorandum of Understanding zwischen dem Verband der Reisebüros Aserbaidschans und der Volkskommission der vietnamesischen Provinz Kuangnam unterzeichnet. Dem Memo zufolge wurden die Seiten darüber einig, die Zusammenarbeit zwischen den Reisebüros und Tourismusagenturen beider Länder auszubauen, Informationen und Erfahrungen im Tourismusbereich auszutauschen, die Dienstleistungen zu verbessern.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind