WIRTSCHAFT


Aserbaidschanisch-georgische zwischenstaatliche Kommission findet dieses Jahr in Tiflis statt

Tiflis, 1. Juli, AZERTAC

Das Treffen der aserbaidschanisch-georgischen zwischenstaatlichen Kommission wird dieses Jahr in Tiflis stattfinden. Gleichzeitig wird im Rahmen des Treffens ein Geschäftsforum organisiert, an dem Geschäftsleute beider Länder teilnehmen.

AZERTAC zufolge sagte dies Surab Pataradze, Botschafter Georgiens in Aserbaidschan auf dem aserbaidschanisch-georgischen Wirtschaftsforum in Baku.

Ihm zufolge wird derzeit an weiterem Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Georgien gearbeitet.

“Aserbaidschan und Georgien haben jahrhundertelange Beziehungen. Diese Beziehungen entwickeln sich heute auf der Ebene einer strategischen Partnerschaft. In der Zeit nach der Pandemie fanden mehrere hochrangige Treffen statt. Wir glauben, dass die heutige Veranstaltung zu den bilateralen Beziehungen und der Zusammenarbeit beitragen wird“, so der georgische Diplomat.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind