POLITIK


Aserbaidschanische Botschaft in Tschechien und europäisch-aserbaidschanische Handelskammer unterzeichnen Memorandum

Baku, 21. Februar, AZERTAC

Am 21. Februar ist eine Kooperationsvereinbarung zwischen der aserbaidschanisch-tschechischen Handelskammer und der Aserbaidschanischen Botschaft in der Tschechischen Republik unterzeichnet. Das teilte die Botschaft der Nachrichtenagentur AZERTAC mit.

Das Memorandum sieht die Weiterentwicklung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Tschechischen Republik in den Bereichen Handel und Wirtschaft, sowie die Aufnahme der Beziehungen zwischen den Wirtschaftskreisen beider Länder und die Förderung Aserbaidschans in der Tschechischen Republik vor.

Die Zusammenarbeit zwischen der Botschaft und der europäisch-aserbaidschanischen Handelskammer (Tschechische Republik) wird erfolgreich fortgesetzt. So wurde eine Absichtserklärung über die Herstellung von LKW zwischen und der Firma der tschechischen Gesellschaft “Tatra“ unterzeichnet. Als Fortsetzung der Zusammenarbeit werden die europäisch-aserbaidschanische Handelskammer und die Botschaft in diesem Jahr eine Reihe von verschiedenen Veranstaltungen in Aserbaidschan organisieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind