SPORT


Aserbaidschanische Judokas im Trainingslager in Japan

Baku, den 15. Dezember (АzеrТАg). Die aserbaidschanischen Judokas haben zum Abschluß des Turniers des “Großen Helms” in Tokio mit dem Trainingslager angefangen.

Am Trainingslager nehmen unter der Leitung des Haupttrainers Agayar Akhund-Zade und des Trainers Ibadulla Schabanov Elchan Mamedov (90 kg), Elmar Gasymov (100 kg), Kifayet Gasymova (57 kg) und Ramil Yusubov (63 kg) teil.

Das Internationale Trainingslager dauert bis zum 17. Dezember.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind