GESELLSCHAFT


Aserbaidschanische Jugend in der Ukraine wird sich auch an großer Baumpflanzaktion beteiligen

Kiew, 17. Oktober, AZERTAC

Die Vertreter der in der Ukraine lebenden aserbaidschanischen Jugend schließen sich der Initiative der Ersten Vizepräsidentin der Republik Aserbaidschan Mehriban Aliyeva an, zum 650. Geburtstag des hervorragenden aserbaidschanischen Dichters Imadaddin Nasimi an einem Tag 650.000 Bäume zu pflanzen,.

Das sagte die Vorsitzende des Jugendverbands der Aserbaidschaner in der Ukraine, Ilhama Allahverdiyeva, in ihrem exklusiven Interview mit AZERTAC.

“Diese Initiative entspricht dem Geist von Nasimis Schaffen, weil Mensch, sein Wesen und seine innere Philosophie im Schaffen des großen Poeten einen besonderen Platz nehmen“, sagte Ilhama Allahverdiyeva.

Diese Initiative wurde im Land und weit über seine Grenzen sehr positiv aufgenommen, weil die Wälder "die Lunge der Welt" genannt werden. 650.000 Bäume werden nach einer gewissen Zeit, nach Verlauf von etwa 4-5 Jahren jährlich 2.600 Tonnen viel klimaschädliches Kohlendioxid (CO2) aufnehmen. Dies wird zum Klimaschutz- und Umweltverbesserung im Land einen wesentlichen Beitrag leisten.

Die Vertreter der Öffentlichkeit, staatlichen Stellen, Exekutivorgane, Nichtregierungsorganisationen, des diplomatischen Korps und die Jugendlichen aus allen Regionen des Landes werden sich dieser Initiative anschließen.

An dieser Stelle sei erwähnt, dass dieses großangelegte Projekt in der Schamachi Region starten wird, wo der große Poet Nasimi geboren ist.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind