WIRTSCHAFT


Aserbaidschanische Kellerwirte zum Weinfestival in Tbilissi eingeladen

Tbilissi, 31. August, AZERTAC

Auf dem Platz Orbeliani in der georgischen Hauptstadt Tbilissi wird am 1. September zum ersten Mal das erste Qvevri Weinfestival eröffnet. Auch aserbaidschanische Weinbereiter sind zum Festival eingeladen worden, wie das AZERTAC-Korrespondenzbüro in Georgien berichtet.

Ziel des Festivals ist es, den Wein-Tourismus zu fördern.

Auf dem Festival werden Gäste kostenlos im Weinkeller gelagerte verschiedene Weine in Weinkrügen degustieren. Darüber hinaus werden auf dem Festival den Besuchern mindestens 30 Flaschen Wein für 10 Lari ( ca. 3,5 Dollar) zum Verkauf geboten werden.

Im Rahmen des Festivals sind auch interessante Konzertprogramme mit Volks- und Jazzmusiken vorgesehen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind