POLITIK


Aserbaidschanische Parlamentssprecherin trifft Georgiens Präsidentin

Tiflis, 20. April, AZERTAC

Die zu einem offiziellen Besuch in Georgien weilende aserbaidschanische Parlamentssprecherin, Sahiba Gafarova, wurde von der Präsidentin dieses Landes, Salome Surabischwili, zum Gespräch empfangen.

Das teilte die Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Parlaments der Nachrichtenagentur AZERTAC mit.

Im Laufe des Gesprächs teilte Präsidentin Salome Surabischwili ihre Ansichten über die Aktivitäten der aserbaidschanischen Diaspora in Georgien und wünschte Aserbaidschan Frieden und Stabilität.

Die aserbaidschanische Parlamentssprecherin sagte im Laufe des Gesprächs, dass die Beziehungen zwischen den befreundeten Nachbarländern Aserbaidschan und Georgien eine jahrhundertealte Geschichte haben. In der Zeit der Unabhängigkeit haben sich diese Beziehungen weiterentwickelt, und in diesem Jahr feiern wir den 30. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen, fügte sie hinzu.

Frau Sahiba Gafarova hob die Aktivitäten der Gemeinsamen Regierungskommission für wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen den beiden befreundeten Ländern hervor. Sie sagte, dass Georgien ein aktiver Teilnehmer an großen internationalen Projekten ist, die von Aserbaidschan durchgeführt werden.

Die Seiten tauschten auch Meinungen über andere Themen von gemeinsamem Interesse aus.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind