POLITIK


Aserbaidschanische Soldaten führen militärische Übung in Schneebergen

Nachitschewan, 20. Februar, AZERTAC

Nach "Plan der Garnisonstruppen von Nachitschewan für Unterrichtsjahr 2020" ist eine taktische Übung zum Thema “Durchführung militärischer Operationen bei winterlicher und eisiger Kälte“ durchgeführt worden.

AZERTAC zufolge nahmen an der Übung die Spezialeinheiten der Feldarmee und die Rettungskräfte des Katastrophenschutzministeriums der Autonomen Republik Nachitschewan teil.

Ziel ist es, die Gefechts- und Überlebensfähigkeiten des Personals bei kaltem Wetter weiter zu entwickeln.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind