SPORT


Aserbaidschanische griechisch-römische Ringer gewinnen 11 Medaillen beim internationalen Turnier in der Türkei

Baku, 28. Dezember, AZERTAC

Im türkischen Iğdır wurde das Turnier im internationalen griechisch-römischen Ringen ausgetragen.

AZERTAC zufolge nahmen am Turnier insgesamt 110 Athleten in vier Altersklassen teil.

Die aserbaidschanische Mannschaft gewannen insgesamt 11 Medaillen bei dem Turnier. 1-mal Gold, 1-mal Silber und 9-mal Bronze. Die aserbaidschanische Mannschaft belegte den dritten Platz in der Mannschaftswertung.

Die Sieger wurden mit Diplomen und Medaillen ausgezeichnet.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind