POLITIK


Aserbaidschanische und pakistanische Luftwaffen erörtern weitere Vertiefung der Kooperation

Baku, 11. Januar, AZERTAC

Am Montag, dem 11. Januar ist der stellvertretende Verteidigungsminister, Befehlshaber der aserbaidschanischen Luftwaffe, Generalleutnant Ramiz Tahirov, mit einer Delegation um den zu einem Arbeitsbesuch in Aserbaidschan weilenden Befehlshaber der Luftwaffe der Islamischen Republik Pakistan, Luftmarschall Mujahid Anwar Khan, zusammengetroffen

Generalleutnant R. Tahirov zeigte sich zufrieden mit der Ausbildung aserbaidschanischer Militärflieger an der pakistanischen Luftwaffenakademie und sagte, dass die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen den Luftstreitkräften beider Länder, einschließlich der Beziehungen im Bereich der militärischen Ausbildung und auf anderen Gebieten zur weiteren Verbesserung der Kampffähigkeit der Armeen der beiden Bruderländer beitragen.

Luftmarschall Mujahid Anwar Khan äußerte sich zufrieden über die Ausbildung der Hubschrauberbesatzungen der pakistanischen Luftwaffe in Aserbaidschan und wies auf die Wichtigkeit der Ausweitung der Zusammenarbeit in diesem Bereich hin.

Die Seiten diskutierten auch die Fragen der Ausweitung der Zusammenarbeit, der weiteren Vertiefung der Beziehungen zwischen den aserbaidschanischen und pakistanischen Luftstreitkräften sowie die Durchführung gemeinsamer Übungen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind