POLITIK


Aserbaidschanischer Diplomat zum Botschafter des Jahres in Korea gekürt

Peking, 11. Juni, AZERTAC

Der Botschafter Aserbaidschans in der Republik Korea Ramzi Teymurov ist in diesem Land zum besten Botschafter des Jahres gekürt worden.

Wie AZERTAC unter Berufung auf die Botschaft berichtet, wurde der aserbaidschanische Diplomat dieser Auszeichnung für seinen großen Beitrag zur Entwicklung der wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen zwischen den beiden Ländern für würdig befunden.

In diesem Zusammenhang fand eine Veranstaltung “Korea first, World best Awards 2020” statt.

Botschafter Teymurov sprach in seiner Rede über Beiträge und Bemühungen der Republik Korea zur Entwicklung der internationalen Zusammenarbeit und der kulturellen Beziehungen zu verschiedenen Ländern sowie seine großen Erfahrungen auf dem Gebiet des Kampfes gegen Covid-19.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind