POLITIK


Aserbaidschans Außenminister reist nach Peru

Baku, 3. Juli, AZERTAC

Eine Delegation unter der Leitung des Außenministers der Republik Aserbaidschan, Elmar Mammadyarov, hat sich auf Einladung des Außenministers der Republik Peru, Néstor Francisco Bardales, zu einem Arbeitsbesuch nach Lima begeben. Laut der Auskunft des Pressedienstes des aserbaidschanischen Außenministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC wird Minister Mammadyarov am 14. Gipfeltreffen der Präsidenten der Freihandelszone von Mexiko, Kolumbien, Peru und Chile begründete Pazifik-Allianz teilnehmen, das vom 5. bis 6. Juli stattfindet.

Der Gipfel sieht die Organisation eines Treffens für die Beobachterländer der Organisation und die Erörterung der Perspektiven der bilateralen und multilateralen Zusammenarbeit in den Bereichen Verkehr, Innovation, Hochtechnologie, Kultur, Tourismus, Bildung, Medizin, Umwelt und andere Sphäre vor.

Am Gipfeltreffen der Pazifik-Allianz werden sich neben den Beobachterländern auch die Vertreter von maßgeblichen Organisationen wie der asiatisch-pazifischen Wirtschaftskooperation, der Europäischen Union, der OSZE und der Eurasischen Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit beteiligen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind