POLITIK


Aserbaidschans Botschafter in Malaysia trifft sich mit Senatsvorsitzenden

Kuala Lumpur, 8. September, AZERTAC

Der aserbaidschanische Botschafter in Malaysia Galey Allahverdijew ist mit dem Senatsvorsitzenden des malaysischen Parlaments Vigneswaran Sanasee zum Gespräch zusammengetroffen, wie ein AZERTAC-Sonderkorrespondent mitteilte.

Der aserbaidschanische Diplomat erinnerte beim Gespräch daran, dass sich die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Malaysia in diesem Jahr zum fünfundzwanzigsten Male jährt. Er betonte, dass die Freundschaftsbeziehungen zwischen den beiden Ländern im vergangenen Jahr gestärkt wurden und die Zusammenarbeit in den Bereichen vom gegenseitigen Interesses weiter entwickelt wurde. Er bedankte sich bei der malaysischen Seite für die Unterstützung der gerechten Position Aserbaidschans bei der Lösung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konfliktes auf der Grundlage der Prinzipien der Souveränität, der territorialen Integrität und der international anerkannten Grenzen des aserbaidschanischen Volkes.

Die Seiten führten beim Treffen einen Meinungsaustausch auch über Fragen der Unterstützung des malaysischen Parlaments bei der Bewerbung von Baku zur Ausrichtung der Weltausstellung- 2025.

Die Seiten tauschten sich auch über andere Fragen der bilateralen Zusammenarbeit, den Machtwechsel in Malaysia und die aktuelle Situation aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind