OFFIZIELLE NEWS


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev nimmt an Novruzfeierlichkeiten teil VIDEO

Baku, 19. März, AZERTAC

Anlässlich des Frühlingsfestes “Novruz“ haben am Dienstag, dem 19. März in der Hauptstadt Baku eine Reihe von Volksfeierlichkeiten stattgefunden, wie die amtliche Nachrichtenagentur AZERTAC berichtete.

Präsident Ilham Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva nahmen ebenfalls an den Feierlichkeiten teil.

Präsident Aliyev und seine Ehegattin kamen zuerst zum Platz auf dem Fontänenplatz, wo die Feierlichkeiten veranstaltet sind.

Präsident Ilham Aliyev begrüßte die Stadtbewohner und unterhielt sich mit Ihnen.

Dann besichtigten Präsident Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva eine anlässlich des Novruzfestes veranstaltete Messe kennen.

Anschließend besuchten Präsident Aliyev und Frau Mehriban Aliyeva die “Itschärischähär” (Innenstadt) und lernten das Festival "Frühlingsfestung" kennen.

Das Frühlingsmädchen (eine von Gestalten von Novruz) übereichte dem Staatschef "Chontscha" (Tablett gefüllt mit Süßigkeiten und getrockneten Früchten).

Der Dada Gorgug der Große sprach seinen väterlichen Segen über das aserbaidschanische Volk und wünschte, dass das Novruzfest unserem Volk Fülle und Wohlstand bringt.

Hier wurden der Staatschef und seine Ehegattin von den Hauptpersonen des Novruz-Festes, dem Kosa (Mann mit seltenem Bart) und Ketschel (Kahlköpfigen) begrüßt.

Kosa und Ketschel gratulierten Präsident Aliyev und First Lady Aliyeva zum Novruz und traten dann mit dem Staatsoberhaupt in einen Wettbewerb um Huhn-Eier ein.

Dann besuchten sie auch das Moderne Kunstzentrum.

Die Novruzfeierlichkeiten laufen nun weiter.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns