POLITIK


Aserbaidschans Verteidigungsminister trifft neuen Kommandeur der russischen Friedenstruppen

Baku, 12. Januar, AZERTAC

Der aserbaidschanische Verteidigungsminister, Generaloberst Zakir Hasanov, ist mit dem neuen Kommandeur der in Aserbaidschan stationierten russischen Friedenstruppen, Generalmajor Andrei Volkov, zusammengetroffen.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber AZERTAC erörtert man bei dem Treffen die Einsatzsituation in der Wirtschaftszone Karabach, wo russische Friedenstruppen vorübergehend stationiert sind.

Generalmajor A. Volkov wurde von Generalleutnant Rustam Muradov vorgestellt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind