POLITIK


Aserbaidschans und Armeniens Außenminister treffen sich in Wien

Baku, 29. März, AZERTAC

Am 28. März hat in Wien durch Vermittlung der Ko-Vorsitzenden der OSZE Minsker-Gruppe ein Treffen zwischen dem Außenminister der Republik Aserbaidschan, Elmar Mammadyarov und dem Außenminister der Republik Armenien, Zohrab Mnatsakanyan, stattgefunden.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Außenministeriums gegenüber AZERTAC besprachen die Minister bei dem Treffen verschiedene Aspekte der Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konflikts sowie Fragen, die bei dem für heute in Wien geplanten Treffen des aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev und des armenischen Premierministers Nikol Paschinyan angesprochen werden können.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind