POLITIK


Atakule-Turm in Ankara für Aserbaidschan in Lichtstrahlen Blau, Rot, Grün beleuchtet

Ankara, 14. Januar, AZERTAC

Anlässlich des 30. Jahrestages der Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Türkei ist der Atakule-Turm im türkischen Ankara in den Farben der aserbaidschanischen Flagge angestrahlt worden, wie das AZERTAC-Büro in Ankara berichtete.

Die blau-rot-grün Beleuchtung sei ein weithin sichtbares Zeichen der ewigen Bruderschaft, Verbundenheit und Solidarität.

An der Spitze des Turms drehen sich folgende Worte “Herzliche Glückwünsche zum 30. Jahrestag der Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Türkei.“

Der Atakule-Turm ist ein 125 Meter hoher Turm mit einem Drehrestaurant.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind