POLITIK


Außenminister Bayramov trifft Generaldirektor der Organisation für Grenzangelegenheiten von Pakistan

Baku, 14. Januar, AZERTAC

Während seines offiziellen Besuchs in der Islamischen Republik Pakistan traf der aserbaidschanische Außenminister Jeyhun Bayramov mit dem Generaldirektor der Organisation für Grenzangelegenheiten, Generalmajor Kamal Azfar, zusammen.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Außenministeriums gegenüber AZERTAC gab Kamal Azfar eine ausführliche Information über die Tätigkeitsbereiche der Organisation und machte darauf aufmerksam, dass sie seit mehr als 45 Jahren in Pakistan am Bau von Brücken, Straßen, Tunneln und Telekommunikationsleitungen beteiligt ist, die Entwicklung von Infrastrukturdienstleistungen fördert.

Minister Bayramov sagte seinerseits, dass Aserbaidschan nach dem 44-tägigen Vaterländischen Kriegs in eine Etappe des Wiederaufbaus der zerstörten Gebiete eingetreten ist. Er informierte über die Arbeiten, die in der Region nach dem Konflikt durchgeführt werden, einschließlich der Minenräumungs- und Infrastrukturprojekte. Aserbaidschan ist bereit, mit interessierten Partnerländern und internationalen Organisationen bei den Wiederaufbauarbeiten zusammenzuarbeiten.

Die Seiten tauschten sich über die Aussichten für die Zusammenarbeit aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind