POLITIK


Außenminister Bayramov trifft Generalsekretär des Türkischen Rates

Baku, 9. September AZERTAC

Am Donnerstag, dem 9. September traf der aserbaidschanische Außenminister Jeyhun Bayramov mit einer Delegation unter der Leitung des Generalsekretärs des Kooperationsrates der türkischsprachigen Staaten (Türkischer Rat) Bagdad Amreyev zusammen.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Außenministeriums gegenüber AZERTAC erörterten die Seiten Vorbereitungen für den diesjährigen Gipfel in Istanbul sowie auf der Tagesordnung des türkischen Rates stehende Themen.

Der Generalsekretär Bagdad Amreyev informierte den aserbaidschanischen Chefdiplomaten über das Treffen der Wirtschaftsminister der Länder des Türkischen Rates und die Tagesordnung des in Baku stattfindenden Wirtschaftsforums und sprach auch von Maßnahmen zur weiteren Stärkung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit. Bagdad Amreyev sagte, dass Unternehmen aus allen teilnehmenden Ländern daran interessiert seien, am Prozess des Wiederaufbaus der befreiten Gebiete Aserbaidschans teilzunehmen. Er wies darauf hin, dass viele Geschäftsleute an dem Geschäftsforum in Baku teilnehmen werden.

Minister Bayramov wünschte dem Treffen der Wirtschaftsminister des Türkischen Rates in Baku und dem Wirtschaftsforum viel Erfolg. Er sagte, dass Aserbaidschan der Zusammenarbeit im Rahmen des Türkischen Rates große Bedeutung beimisst und die Aktivitäten der Organisation immer unterstützt hat.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind