POLITIK


Außenminister Mammadyarov trifft Botschafter von Kasachstan

Baku, 31. Juli, AZERTAC

Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov hat den Botschafter der Republik Kasachstan in der Republik Aserbaidschan Beybit Isabayev zur Ernennung zum Leiter der Repräsentanz des Präsidenten der Republik Kasachstan im kasachischen Parlament und der Beendigung seiner diplomatischen Tätigkeit in Aserbaidschan zum Gespräch empfangen, wie die amtliche Nachrichtenagentur AZERTAC berichtete.

Minister Mammadyarov gratulierte Beybit Isabayev zu seiner neuen Ernennung und wünschte ihm viel Erfolg bei seinen zukünftigen Aktivitäten. Er betonte die enge Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern und zeigte sich zuversichtlich, dass sich diese Beziehungen weiter entwickeln werden.

Botschafter Beybit Isabayev bedankte sich für die herzlichsten Glückwünsche und die Unterstützung für seine diplomatischen Aktivitäten in Aserbaidschan. Der Botschafter wies darauf hin, dass die engen Freundschaftsbeziehungen zwischen den aserbaidschanischen und kasachischen Völkern auf gemeinsamen ethnischen, kulturellen und historischen Wurzeln beruhen, und der konstruktive Dialog zwischen den beiden Ländern einen wesentlichen Beitrag zu einer umfassenden Entwicklung der Partnerschaft geleistet hat. In diesem Sinne betonte der Botschafter die Bedeutung des Besuchs des Präsidenten der Republik Kasachstan in Aserbaidschan im Jahr 2017 sowie der bei diesem Besuch unterzeichneten Dokumente in Hinsicht auf die weitere Entwicklung der bilateralen Beziehungen.

Bei dem Treffen zeigten sich die Seiten zufrieden mit dem aktuellen Entwicklungsstand der aserbaidschanisch-kasachischen Zusammenarbeit in den Bereichen Wirtschaft, Handel, Transit und Verkehr.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind