POLITIK


Aussichten für Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und BP erörtert

Baku, 11. August, AZERTAC

Am Dienstag, dem 11. August führte der Premierminister der Republik Aserbaidschan, Ali Asadov, ein Telefongespräch mit dem CEO des Ölkonzerns BP, Bernard Looney.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Ministerkabinetts gegenüber AZERTAC schätzten die Seiten beim Telefonat langjährige fruchtbare und für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft zwischen Aserbaidschan und dem Konzern hoch ein.

Im Laufe des Gesprächs fan ein Meinungsaustausch über die Aussichten für die bilaterale Zusammenarbeit statt. Die Seiten zeigten sich zuversichtlich, dass sich diese Kooperation auch weiterhin erfolgreich entwickeln wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind