POLITIK


Aussichten für aserbaidschanisch-iranische Beziehungen in Täbris diskutiert

Täbris, 27. Dezember AZERTAC

Der Generalkonsul von Aserbaidschan in Täbris Aliynnaghi Huseynov hat mit dem neu ernannten Gouverneur der iranischen Provinz Ost-Aserbaidschan Mohammad-Reza Pour-Mohammadi zusammengetroffen.

Die Seiten diskutierten beim Treffen eingehend die Fragen der Weiterentwicklung der bilateralen Beziehungen und der Ausweitung der Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen Aserbaidschan und den Grenzregionen des Iran.

Der Gouverneur betonte, dass der Iran an der Ausweitung der Zusammenarbeit mit Aserbaidschan in allen Bereichen interessiert sei.

Die Seiten tauschten sich über andere Themen von gemeinsamem Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind