WIRTSCHAFT


Ausstellungen für Transport, Transit und Logistik in Baku

Baku, 1. Juni, AZERTAC

Die aserbaidschanische Hauptstadt Baku ist Gastgeber internationaler Ausstellungen für Transport, Transit und Logistik. Als Veranstalter treten die Gesellschaft “Caspian Event Organizers” und ihre internationalen Partnern auf.

Heute fand im Baku Expo Center die Eröffnung der 19. Internationalen Ausstellung für Transport, Transit und Logistik “Translogistica Caspian” und die 10. Internationale Ausstellung für Straßeninfrastruktur und öffentlichen Verkehr “Road&Traffic” statt.

AZERTAC zufolge nehmen an den Ausstellungen führende Unternehmen aus Aserbaidschan, Deutschland, Belarus, Griechenland, Italien, Kasachstan, Russland, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten teil und präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen auf den Messen.

Im Rahmen der Ausstellungen finden bilaterale Geschäftstreffen (B2B), die ausländischen und aserbaidschanischen Unternehmen eine gute Gelegenheit bieten, sich zu treffen, bestehende Beziehungen auszuweiten, neue Partner zu finden, und Kooperationsbeziehungen aufzubauen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind