OFFIZIELLE NEWS


Automobilstraße Amirvan-Vendam in Gabala nach Rekonstruktion wieder zur Nutzung übergeben VIDEO

Gabala, 30. Juli, AZERTAC

Die Automobilstraße Amirvan-Vendam in der Region Gabala ist nach einer vollständigen Rekonstruktion wieder zur Nutzung übergeben worden.

Präsident Ilham Aliyev weihte bei einem Besuch im Rayon Gabala die Straße nach dem Wiederaufbau ein.

Man teilte dem Staatsoberhaupt mit, dass die 28 Kilometer lange Straße fünf Siedlungen mit 13.000 Einwohnern verbindet.

Präsident Ilham Aliyev wurde auch über eine neue Brücke informiert, die über den Fluss Bum im 2 Kilometer langen Abschnitt der Autobahn Bum-Tikanli-Abrikh, die 11 Siedlungen mit 20.000 Einwohnern verbindet, gebaut wurde.

Das Staatsoberhaupt sprach über das Heldentum von General Polad Haschimov, der im Dorf Vendam geboren wurde und bei den jüngsten Zusammenstößen an der armenisch-aserbaidschanischen Grenze in Richtung des Rayons Towus ums Leben gekommen war. Präsident Ilham Aliyev wies an, einer der Straßen in Gabala seinen Namen zu geben, um das Andenken von General zu verewigen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns