OFFIZIELLE CHRONIK


Autostraße Chukhanli-Ganjali-Piratman-Parcha Khalaj-Seyidan zur Nutzung übergeben VIDEO

Salyan, 24. September, AZERTAC

Nach entsprechenden Erlässen und im Auftrag von Staatspräsident Ilham Aliyev werden in der Hauptstadt und den Regionen des Landes die Straßenbauarbeiten fortgesetzt, sehr wichtige Rekonstruktionsarbeiten in Richtung der weiteren Verbesserung von Landstraßen durchgeführt. Eine von diesen Automobilstraßen ist die Autostraße Chukhanli-Ganjali-Piratman-Parcha Khalaj-Seyidan.

Staatspräsident Ilham Aliyev nahm am Sonntag, dem 24. September im Rahmen seines Besuchs im Rayon Salyan an der Eröffnung der vollständig rekonstruierten Straße teil, berichtet AZERTAC.

Vorsitzender der offenen Aktiengesellschaft "Azeravtoyol" Saleh Mammadov teilte dem Staatsoberhaupt mit, dass die Autostraße der vierten Klasse 30 Kilometer lang ist, 5 Siedlungen mit einer Einwohnerzahl 5 Tausend Menschen verbindet. Er teilte auch mit, dass während der Bauarbeiten Aquädukte in verschiedenen Durchmessern gebaut, verschiedene Wegeschilder und Verkehrszeichen installiert wurden.

Man teilte mit, dass der Bau dieser Automobilstraße den Fracht- und Personenverkehr sowie den Transport von landwirtschaftlichen Produkten erheblich verbessern wird.

Der Staatschef traf dann mit Vertretern der Öffentlichkeit zusammen.

Anschließend durchschnitt Präsident Ilham Aliyev das symbolische rote Eröffnungsband.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns