SPORT


Baku Olympiastadion ist seit März nächsten Jahres für andere Veranstaltungen geschlossen

Baku, 23. November, AZERTAC

Im nächsten Jahr wird das Endspiel der UEFA Europa League am 29. Mai im Baku Olympiastadion stattfinden. In diesem Zusammenhang ist das Baku Olympiastadion seit März des nächsten Jahres für andere Veranstaltungen geschlossen, wie AZERTAC unter Berufung auf die Website des Verbands der aserbaidschanischen Fußballverbünde AFFA mitteilt.

Falls eines der Heimspiele der aserbaidschanischen Nationalmannschaft nach dem Zeitplan der Qualifikationsrunde der Europameisterschaft im Jahr 2020 mit März-Mai 2019 zusammenfällt, so wird die UEFA eine Entscheidung darüber treffen, dass die jene Begegnung auswärts ausgetragen wird.

Die Auslosung für die Qualifikationsrunde “Euro 2020“ findet am 2. Dezember in der irischen Hauptstadt Dublin statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind