WIRTSCHAFT


Bald wird direkter Luftkorridor zwischen der Türkei und Aserbaidschan eröffnet

Istanbul, 14. August, AZERTAC

Bald wird ein direkter Luftkorridor zwischen der Türkei und Aserbaidschan eröffnet.

AZERTAC zufolge erklärte dies Huseyin Keskin, Leiter der türkischen Behörde, die für den Betrieb der zivilen Flughäfen und Flugplätze sowie für die zivile Flugsicherung zuständig ist.

Durch diesen Korridor werden die Direktflüge zwischen den türkischen Flughäfen und dem internationalen Flughafen Nachitschewan durchgeführt werden. Die Flüge starten ab dem 15. August des laufenden Jahres, fügte er hinzu.

Huseyin Keskin sagte, dass für die Abwickelung dieser Flüge zur Zeit die Lufträume des Iran und Armeniens genutzt werden.

Die Eröffnung dieses neuen Luftkorridors sei in Hinsicht auf die Verkürzung der Zeit und die Brennstoffeinsparung noch günstiger, so Huseyin Keskin.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind