KULTUR


Beim Treffen im Ministerium für Kultur und Tourismus die Mitglieder der belgisch- aserbaidschanischen Arbeitsgruppe für interparlamentarische Beziehungen an Tourismusmöglichkeiten unseres Landes interessiert

Baku, den 8. Juli (AZERTAG). Mitglieder der belgisch- aserbaidschanischen Arbeitsgruppe für interparlamentarische Beziehungen haben das Ministerium für Kultur und Tourismus besucht.

Wie im Ministerium AzerTag mitgeteilt wurde, fand beim Treffen mit dem Minister Abulfaz Garayev ein Gedankenaustausch über die Zusammenarbeit zwischen Belgien und Aserbaidschan statt. Darüber hinaus wurde die Bedeutung des weiteren Ausbaus von kulturellen Verbindungen, einer breiten Nutzung des Potenzials dieser Beziehungen betont.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind