GESELLSCHAFT


Belarussische Exposition wird auf internationaler Messe für Medizin in Aserbaidschan präsentiert

Baku, 18. September, AZERTAC

Der Stand unter der Marke Belarus wird auf der internationalen Messe für Medizin Medinex in Baku (Aserbaidschan) am 6./7. November präsentiert, wie AZERTAC unter Berufung die belarussische Nachrichtenagentur BelTA berichtet.

“In den letzten Jahren stiegen die Lieferungen belarussischer Arzneimittel zum aserbaidschanischen Markt an. Hohes Interesse an medizinischen Dienstleistungen wird in Onkologie, Chirurgie, Kardiologie, Transplantologie, Gynäkologie und extrakorporaler Befruchtung, plastischer Chirurgie beobachtet.

Die Ausstellung Medinex stellt Errungenschaften unterschiedlicher Medizinbranchen zur Schau. Die Messe wird in folgende Sektionen aufgeteilt: Medizintechnik, Labor- und Pharmageräte, Arzneimittel, medizinische Dienstleistungen, Informationstechnologien in Medizin. Im Mittelpunkt steht die Zone der Innovationen, wo neueste Errungenschaften aus Medizin präsentiert werden. Ihre Erzeugnisse und Dienstleistungen demonstrieren die Aussteller aus Aserbaidschan, Belarus, Deutschland, Österreich, Italien, der Ukraine, Russland und anderen Staaten. Die belarussische Exposition wurde vom Nationalen Zentrum für Marketing des Außenministeriums mit Unterstützung der belarussischen Botschaft in Aserbaidschan organisiert. Während der Ausstellung wird das Forum der Innovation in Medizin Medinex eingeplant. Auf dem Programm stehen wissenschaftliche Konferenz, Workshops. Die Teilnehmer der Exposition besuchen Fachkliniken in Baku.

Weitere regelmäßig aktualisierte Informationen über Ausstellungen finden Sie unter www.medinex.az und www.beautyexpo.az.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind