WIRTSCHAFT


Belarussischer Premierminister Roman Golowtschenko besucht Caspian Agro 2022

Baku, 19. Mai, AZERTAC

Die Internationale Fachmesse für Landwirtschaft “Caspian Agro 2022“ feiert dieses Jahr ihr 15-jähriges Jubiläum.

Am zweiten Messetag lernte eine Delegation unter der Leitung des zu einem Besuch in Aserbaidschan weilenden belarussischen Premierminister Roman Golowtschenko die Ausstellungen “Caspian Agro 2022“ und “InterFood Azerbaijan“ kennen.

Der stellvertretende Landwirtschaftsminister von Aserbaidschan, Eltschin Zeynalov, informierte die Gäste über die Messe. Er teilte ihnen mit, dass 449 Unternehmen aus den 24 Ländern an der Ausstellung teilnehmen.

Auf der Messe ist der nationale Pavillon der Republik Belarus tätig. 42 Unternehmen aus Belarus, die sowohl in der Agrar- als auch in der Lebensmittelindustrie tätig sind, an der Ausstellung teil. Belarussische Unternehmen bieten Landmaschinen, Lebensmittelprodukte, sowie Anlagen und Techniken, die in verschiedenen Bereichen der Lebensmittelindustrie, Produktionsautomatisierung, Verpackung angewendet werden, an.

Caspian Agro 2022 fokussiert sich zunächst auf Hochtechnologie und Smart Agro.

In der dreitägigen Ausstellung werden innovative Technologien im Bereich der Landwirtschaft diskutiert und Geschäftstreffen zwischen Unternehmern und Ausstellern abgehalten.

Darüber hinaus werden im Abschnitt “Smart Agro“ der Ausstellung bereits begonnene und geplante Projekte in den befreiten Gebieten Karabachs präsentiert. Smart Agro ist die Zukunft der Landwirtschaft, und Caspian Agro 2022 wird sich gerade darauf fokussiert.

Die Ausstellung wird am 20. Mai fortgesetzt.

 

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind