POLITIK


Berg-Karabach-Konflikt: Mammadyarov und Mnatsakanyan treffen sich in Moskau

Moskau, 15. April, AZERTAC

Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov und der armenische Außenminister Zohrab Mnatsakanyan sind am Montag, dem 15. April in Moskau zusammengetroffen.

Am Treffen nahm ebenfalls der russische Außenminister Sergej Lawrow teil, wie AZERTAC berichtete.

Die Seiten diskutierten die Perspektiven des Verhandlungsprozesses für die Lösung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konflikts.

Die Ko-Vorsitzenden der OSZE-Minsk-Gruppe (Igor Popov (Russland), Stefan Stefan Visconti (Frankreich), Andrew Schofer (USA)) und Persönliche Beauftragte des OSZE-Vorsitzes für den Minsk-Prozess Andrzej Kasprzyk waren auch beim Treffen anwesend.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind