SPORT


Besiktas-Coach, Sergen Yalcin, tritt zurück

Baku, 9. Dezember, AZERTAC

Nach der 0:5-Packung am Dienstag in der Champions League beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat der Chefcoach des türkischen Meisters Besiktas Istanbul, Sergen Yalcin, seinen Rücktritt erklärt. Dies gab der Klub am Donnerstag bekannt.

Der Traditionsklub vom Bosporus war zuletzt fünf Spiele in Folge sieglos geblieben. In der Süper Lig belegt Besiktas derzeit einen enttäuschenden neunten Platz mit 18 Punkten Rückstand auf Tabellenführer Trabzonspor.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind