REGIONEN


Besuch in von Armeniern zerstörter Märtyrerallee in Aghdam

Aghdam, 13. März, AZERTAC

Man organisierte die Reise von Leitern der Medieneinrichtungen und Nicht-Regierungsorganisation (NRO), Blogger und öffentliche Aktivisten in die von der armenischen Besatzung befreite Region Aghdam. Während der Reise lernten sie frühere Befestigungsanlagen der armenischen Armee sowie die von Armeniern zerstörte Märtyrerallee Uzundere II, wie ein regionaler Korrespondenten von AZERTAC mitteilte.

Man informierte Besucher über die Komplexität jener Verteidigungsanlagen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind