POLITIK


Beziehungen zwischen Aserbaidschan und dem Golf-Kooperationsrat der arabischen Staaten entwickeln sich

Baku, 19. Oktober, AZERTAC

Der aserbaidschanische Außenminister, Elmar Mammadyarov, hat sich mit einer Delegation um den Generalsekretär des Golf-Kooperationsrates der Arabischen Staaten Abdul Latif bin Rashid Al Zayani getroffen.

Beim Treffen zeigten sich die Seiten zufrieden mit der Entwicklung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und dem Golf-Kooperationsrat der Arabischen Staaten und der Mitgliedstaaten. Es wurde hervorgehoben, dass die Memorandum of Understanding zwischen Aserbaidschan und dem Golf-Kooperationsrat eine wichtige Rolle für die Entwicklung der bilateralen Beziehungen auf institutioneller Ebene spielt.

Die Seiten haben die Zunahme der Zahl der aus den Golfstaaten nach Aserbaidschan kommenden Touristen und die Eröffnung von Direktflügen als positive Entwicklung betrachtet und betonten die Bedeutung der weiteren Stärkung gemeinsamer Anstrengungen in dieser Richtung.

Die Seiten zeigten sich zuversichtlich, dass das in Baku stattfindende Forum Aserbaidschan-Golf Kooperationsrat günstige Voraussetzungen für die weitere Entwicklung dieser Zusammenarbeit in den Bereichen Wirtschaft, Handel, Investitionen und Tourismus schaffen wird.

Die Seiten tauschten sich zu anderen Fragen von beiderseitigem Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind