GESELLSCHAFT


Binnen 24 Stunden in Aserbaidschan 75 Corona-Fälle nachgewiesen

Baku, 8. Mai, AZERTAC

In Aserbaidschan sind in den letzten 24 Stunden 75 neue Corona-Infektionen nachgewiesen, 25 Patienten sind wieder genesen.

AZERTAC zufolge teilte dies der operative Stab beim Ministerkabinett am Freitag mit.

In Aserbaidschan wurden bisher 2279 Corona-Infektionen gezählt, 28 Menschen sind durch Covid-19 verstorben. Bislang wurden 1551 Corona-Patienten aus den Krankenhäusern geheilt nach Hause entlassen. Die Therapie von 675 Corona-Patienten wird fortgesetzt, 28 weitere Patienten seien im kritischen Zustand. Bisher wurden landesweit 181.530 Test durchgeführt, hieß es in der Meldung.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind