SPORT


Bis zur Fußball-WM 2022 bleibt Óscar Tabárez Nationaltrainer Uruguays

Baku, 21. September, AZERTAC

Óscar Tabárez bleibt bis zur Fußball-WM 2022 Nationaltrainer Uruguays. Der 71-Jährige verlängerte seinen Vertrag beim zweimaligen Weltmeister um vier Jahre. Dies gab Uruguays Verband AUF am Freitag bekannt.

Tabárez, der bereits von 1988 bis 1990 Trainer Uruguays gewesen war, hatte die Celeste 2006 übernommen und ist schon jetzt der Nationalcoach mit der längsten Amtszeit in der Geschichte des südamerikanischen Landes.

Mit Uruguay hat Tabárez vier WM-Endrunden bestritten. 2010 verlor Uruguay das kleine Finale gegen Deutschland und wurde Vierter, 1990, 2010 (jeweils Achtelfinale) und 2014 (Viertelfinale erreichte der Champion von 1930 und 1950 die K.o.-Runde.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind