POLITIK


Botschafter Aserbaidschans und der Türkei in Georgien erörterten neue Realitäten in der Region

Tiflis, 25. Juli, AZERTAC

Der Botschafter Aserbaidschans in Georgien Faig Guliyev ist mit dem neu ernannten Botschafter der Türkei in Tiflis, Ali Kaan Orbay, zusammengetroffen.

AZERTAC zufolge gratulierte F. Guliyev seinem türkischen Kollegen zu seiner Ernennung und zum Botschafter in Georgien.

Der aserbaidschanische Diplomat sprach die enge Zusammenarbeit zwischen den diplomatischen Vertretungen Aserbaidschans und der Türkei in Georgien an und zeigte sich zuversichtlich, dass sie auch weiterhin fortgesetzt wird.

A. K. Orbay sagte seinerseits, dass nach der Übergabe der Beglaubigungsschreiben an das Staatsoberhaupt Georgiens das erste Treffen im Rahmen des in Tiflis akkreditierten diplomatischen Korps in der Botschaft Aserbaidschans stattfinde. Der türkische Diplomat wies darauf hin, dass dieses Treffen eine symbolische Bedeutung hat.

Botschafter A. K. Orbay zeigte sich zuversichtlich, dass von den ersten Momenten seiner verantwortungsvollen Mission in Georgien an immer gemeinsame Anstrengungen mit der aserbaidschanischen Botschaft unternommen werden.

Bei dem Treffen, das in der Botschaft Aserbaidschans in Georgien stattfand, tauschten die Diplomaten der beiden Bruderländer Meinungen über die neuen Realitäten in der Region und verschiedene damit verbundene Themen aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind