POLITIK


Botschafter: Iran unterstützt territoriale Integrität und Souveränität von Aserbaidschan

Teheran, 19. Juli, AZERTAC

Die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Iran sind auf höchster Ebene.

AZERTAC zufolge sagte das der Botschafter der Islamischen Republik Iran in Aserbaidschan, Javad Jahangirzade, in einem Interview für lokale Presse.

Der Botschafter sagte, dass dank dem politischen Willen der Präsidenten der beiden Länder die Beziehungen im Bereich Wirtschaft, Politik, Kultur und auf anderen Feldern sowie die Freundschaft und Brüderlichkeit in den letzten Jahren noch stärker wurden.

Der Diplomat sagte weiter, dass sein Land immer die territoriale Integrität und Souveränität von Aserbaidschan unterstützt hatte. Er betonte, Aserbaidschan und der Iran haben gemeinsame Traditionen, Religion, Kultur sogar ähnliche Küchen. Diese Faktoren tragen zur Entwicklung der Beziehungen bei. Er sprach auch die erfolgreiche Tätigkeit des gemeinsamen iranisch-aserbaidschanischen Automobilwerkes in der Neftschala-Industriezone an und machte darauf aufmerksam, dass zurzeit eine Anlage für Arzneimittelproduktion in der Siedlung Pirallahi in der Nähe von Baku gebaut wird.

Der iranische Diplomat schätzte den Vorschlag von Präsident Ilham Aliyev über die Abhaltung trilateraler Treffen der Präidenten des Iran, Aserbaidschans und Russlands hoch ein. Er unterstrich auch die Bedeutung von Treffen in solchem Format in Hinsicht auf die Zusammenarbeit und regionale Sicherheit.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind