OFFIZIELLE NEWS


Botschafter von Äthiopien Adem Mohammed Mahmud in Baku überreicht Präsident Ilham Aliyev sein Beglaubigungsschreiben VIDEO

Baku, 18. August, AZERTAC

Am Donnerstag, dem 18. August hat der neue Botschafter der Demokratischen Bundesrepublik Äthiopien, Adem Mohammed Mahmud, dem Präsidenten der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, sein Beglaubigungsschreiben überreicht.

Dann unterhielt sich der Botschafter mit dem Präsidenten.

Präsident Ilham Aliyev sprach beim Treffen über eine gute Geschichte der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Äthiopien und erinnerte daran, dass die beiden Länder derzeit in verschiedenen Bereichen eng zusammenarbeiten. Der Präsident sprach die gegenseitige Unterstützung im Rahmen internationaler Organisationen an und sagte, dass sie fortgesetzt wird. Präsident Ilham Aliyev betonte die Bedeutung der Nutzung bestehender Möglichkeiten für den Ausbau der Wirtschafts- und Handelsbeziehungen.

Botschafter Adem Mohammed Mahmud übermittelte dem Staatsoberhaupt die Grüße der äthiopischen Präsidentin Sahle-Work Zewde und des Premierministers Abiy Ahmed Ali.

Präsident Ilham Aliyev bedankte sich für die Grüße und bat den Botschafter, seine Grüße ebenfalls dem Präsidenten und Premierminister von Äthiopien zu übermitteln.

Der Botschafter betonte die Wichtigkeit, das Potenzial unserer Länder zu nutzen, um die Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen, einschließlich Investitionen und Handel, auszuweiten. Der Botschafter sagte, dass er keine Mühen im Bereich der Entwicklung der Beziehungen scheuen wird, weil Aserbaidschan über große Erfahrung und großes Potenzial hat.

Bei dem Treffen wurde die humanitäre und finanzielle Hilfeleistung Aserbaidschans für die Länder der Bewegung der Blockfreien Staaten, insbesondere für die Länder aus Afrika während der Pandemie auf Initiative des aserbaidschanischen Staatsoberhauptes besonders hervorgehoben.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns