KULTUR


Carmen von Georges Bizet auf aserbaidschanischer Bühne

Baku, 16. Januar, AZERTAC

Am 25. Januar wird im staatlichen akademischen Opern- und Balletttheater von Aserbaidschan die Oper “Carmen” von Georges Bizet gezeigt.

AZERTAC zufolge wird die Oper Carmen von der aserbaidschanischen Volkskünstlerin Fidan Hajiyeva aufgeführt und von Eyyub Guliyev dirigiert werden.

Carmen ist eine Oper in vier Akten von Georges Bizet. Die Uraufführung am 3. März 1875 in der Opéra-Comique wurde eher ablehnend aufgenommen. Bald darauf jedoch wurde Carmen zu einem der größten Welterfolge der Operngeschichte, den der Komponist allerdings nicht mehr erlebte. Auch heute noch gehört Carmen zu den beliebtesten und meistaufgeführten Werken des Opernrepertoires.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind