SPORT


Champions Chess Tour: Teimour Radjabov besiegt Wesley So

Baku, 2. Oktober, AZERTAC

Die Spiele der fünften Runde der Endrunde der Champions Chess Tour wurden ausgetragen.

Der aserbaidschanische Schachspieler Teimour Radjabov besiegte in dieser Runde Wesley So mit 3:1, berichtete AZERTAC.

Das Turnier ist mit einem Preisgeld von 100.000 Dollar dotiert. Alle Matches werden im Schnellschachformat mit Blitz- und “Armageddon“-Tiebreaks gespielt, falls nötig.

Die Champions Chess Tour ist eine Serie von über das Internet veranstalteten Schnellschachturnieren. Anfang 2020 rief Weltmeister Magnus Carlsen die Magnus Carlsen Chess Tour ins Leben, weil aufgrund der COVID-19-Pandemie der Sportbetrieb weltweit größtenteils zum Erliegen kam.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind