SPORT


Cheftrainer von FC Qarabag Agdam: Wir werden im morgigen Spiel gegen Ferencváros jede Chance nutzen

Baku, 29. Juli, AZERTAC

Ich bin über das morgige Heimspiel gegen den ungarischen FC “Ferencváros” nicht aufgebracht. Im Gegenteil, ich finde es gut und wichtig, gegen starke Mannschaften zu spielen. Es ist im Hinblick auf die weitere Entwicklung meiner Fähigkeiten und Erfahrungen sehr wichtig.

Das sagte Gurban Gurbanov Cheftrainer von FC Qarabag Agdam bei einer Pressekonferenz vor einem morgigen Heimspiel gegen den ungarischen FC “Ferencváros”.

Die ungarische Meisterschaft sei stark, fügte der Cheftrainer hinzu: “Aber wir haben auch Erfahrung. Wir werden im Spiel jede Chance nutzen. Wir werden gegen eine sehr ausgeglichene Mannschaft spielen“, so Gurban Gurbanov.

Hier sei erwähnt, dass im Rahmen der dritten Qualifikationsrunde der Champions League der aserbaidschanische Meister und Pokalsieger Qarabag Agdam bei einem Heimspiel am 3. August auf den ungarischen FC “Ferencváros” treffen wird.

Das Spiel, das im Tofiq Bahramov-Stadion in Baku ausgetragen werden soll, wird von einem Schiedsrichter-Team aus Schweden geleitet werden.

Andreas Ekberg wird Schiedsrichter-Chef des Spiels sein. Ihm werden Mehmet Culum und Nicklas Nyuberg helfen. Adam Ladebek wird die Funktion des vierten Schiedsrichters erfüllen.

Das Spiel zwischen den Mannschaften wird um 20:00 Uhr Bakuer Zeit beginnen. Das Rückspiel wird am 9. August in Budapest ausgetragen werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind