SPORT


China: Pandemie-Eindämmung schafft günstige Bedingungen für Austragung Olympischer Winterspiele 2022 in Beijing

Baku, 2. Februar, AZERTAC

China hat als weltweit erstes Land die COVID-19-Pandemie unter Kontrolle gebracht und die Wiederbelebung seiner Wirtschaft erreicht. Damit seien günstige Bedingungen für die Austragung der Olympischen Winterspiele 2022 geschaffen. Dies erklärte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums Wang Wenbin am Montagnachmittag auf einer Pressekonferenz in Beijing.

Weiterhin sagte Wang Wenbin, dass Staatspräsident Xi Jinping vergangene Woche ein Telefongespräch mit IOC-Präsidenten Thomas Bach geführt habe. Beide Seiten hätten im Verlauf des Gesprächs einen Konsens hinsichtlich der Überwindung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie, der Gewährleistung einer sicheren und reibungslosen Austragung der Olympischen Winterspiele in Beijing sowie der Förderung einer nachhaltigen und gesunden Entwicklung des olympischen Sports erzielt. China habe Präventions- und Kontrollmaßnahmen strikt umgesetzt und die Vorbereitungsarbeiten für die Olympischen Winterspiele trotz der Auswirkungen der Pandemie aktiv und stetig vorangetrieben. Chinas Bemühungen in diesem Bereich seien von der internationalen Gemeinschaft einschließlich des IOC anerkannt und nachdrücklich unterstützt worden. China sei zuversichtlich, mit den Olympischen Winterspielen 2022 eine großartige, außergewöhnliche und herausragende Sportveranstaltung realisieren zu können, so Wang Wenbin.

Australische Think Tanks haben kürzlich eine Rangliste von 98 Ländern und Regionen hinsichtlich ihrer Erfolge in der Pandemie-Bekämpfung bekanntgegeben. Die Volksrepublik China wurde hierbei nicht in die Untersuchung einbezogen. Dazu erklärte Wang Wenbin, dass die Leistungen eines Staates oder einer Region bei der Pandemiebekämpfung auf Fakten basieren müssten.

Berechnungen eines Forschungsberichts der Zeitschrift "Science" zufolge seien dank der rechtzeitig ergriffenen Maßnahmen mehr als 700.000 zusätzliche Infektionen in China verhindert worden. Darüber hinaus kam eine einschlägige Umfrage in Singapur zu dem Ergebnis, dass die Zufriedenheitsquote der Chinesen mit den Leistungen ihrer Regierung in Bezug auf die Pandemiebekämpfung unter allen untersuchten Ländern am höchsten ausfiel.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind