SPORT


Claudio Ranieri neuer Trainer von Sampdoria Genua

Baku, 12. Oktober, AZERTAC

Der abstiegsgefährdete italienische Fußball-Erstligist Sampdoria Genua hat Claudio Ranieri als neuen Trainer verpflichtet.

Der ehemalige Meistercoach von Leicester City tritt die Nachfolge von Eusebio Di Francesco an, von dem sich der Klub am Montag getrennt hatte.

Der 67-jährige Ranieri unterzeichnete nach Medienangaben bei Sampdoria einen Vertrag bis 2021.

Sein Debüt auf der Trainerbank gibt Ranieri am 20. Oktober beim Meisterschaftsspiel gegen seinen Ex-Klub AS Rom. Am selben Tag feiert er seinen 68. Geburtstag.

Sampdoria, Meister von 1991 und viermaliger Pokalsieger, belegt nach der jüngsten 0:2-Niederlage bei Aufsteiger Hellas Verona mit nur drei Punkten und vier Toren nach sieben Saisonspielen den letzten Tabellenplatz in der Serie A.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind